Diätpläne und Menüs – die Dukan-Diät

Die Dukan-Diät, auch genannt die Mittelstandsportals Diät entstand durch die französische medizinische Arzt Pierre Dukan. Dies ist eine vier-Stufen-Diät basiert auf natürlichen Proteine. Die Iniital-Phase beinhaltet eine drastische Änderung in Ihrer Ernährung. Sie esse wenig Kalorien und Gewicht schnell zu verlieren beginnen. In der zweiten Phase wechselt Sie zwischen reinen Proteine und eine Kombination von Proteinen und Gemüse konsumieren. Die dritte Phase konsolidiert Ihre Erfolge. Der vierten Phase befolgen Sie den Rest Ihres Lebens. Hier sind einige der Grundsätze der Ernährung.

Phase 1 ist eine reine Proteine. Essen soviel Sie der folgenden Kategorien wollen: (mit einigen Ausnahmen, du musst ein Buch zu dieser Diät folgen erhalten) Innereien, mageres Fleisch, Geflügel ohne Haut, Schinken und Aufschnitt, Eier, Fisch, Meeresfrüchte und fettarme Milchprodukte. Darüber hinaus Essen Sie nur Zucker alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee, Kräutertees, Essig, Gurken, Kaugummi und Senf. Sechs Trinkgläser von Flüssigkeiten am Tag. Diese Phase in der Regel dauert fünf Tage. Während Phase 2 Alternative zwischen fünf und fünf Tage reine Proteine kombiniert Proteine und Gemüse. Es gibt eine lange Liste von erlaubten Gemüse, die Roh oder gekocht gegessen werden kann. Gewürze, fettfreie Joghurt, Essig oder Senf auf Ihr Gemüse, aber bleiben Sie weg von Öl. Phase 3 zu starten, wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. Diese Phase dauert 10 Tage für jedes Kilogramm (2.2 Pfund) Gewicht verloren. Weiter abwechselnd wie in Phase 2, aber eine Portion Obst jeden Tag hinzufügen. Bleiben Sie weg von Trauben, Bananen, Kirschen und getrockneten Früchten. Essen Sie täglich zwei Scheiben Vollkornbrot. Essen Sie täglich 40 Gramm gekochte Rinde Käse wie Gouda. Essen Sie zwei Portionen Stärkehaltige Lebensmittel wöchentlich. Essen Sie einmal oder zweimal pro Woche gekochten Schinken, Lammkeule, oder Schweinebraten. Sie können feiern, indem Sie essen, was Sie wollen, mit einem Glas Wein zweimal in der Woche, aber nicht am selben Tag. Und dürfen keine Sekunden. Essen Sie einmal in der Woche ein reines Eiweiß, wie in Phase 1. Phase 4 ist die endgültige Stabilisierung-Phase. Essen Sie einmal in der Woche ein reines Eiweiß. Essen Sie täglich 3 Esslöffel Haferkleie.

Die Dukan-Diät soll fast nie Sie hungrig machen. Nachteile schließen die Notwendigkeit es eng. Phase 1 fehlen Vitamine und alle Phasen fehlen in Lipiden. Sie haben, Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen.

Hier sind zwei Beispiel-Menüs:

Menü 1 (Phase 1)
Frühstück: 2 fettfreie Joghurt. 2 Scheiben der Türkei. Tee…
Mittagessen: Steak Tatar. Kalbfleisch hacken. Café Au Lait. Ihre nachmittags-Snack ist eine fettfreie Joghurt und ein Stück Huhn.
Abendessen: Geräucherter Lachs. Muscheln Marinieres. Ein Joghurt.

Menü 2 (Phase 3)
Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Butter. Eine Scheibe Schinken. Kaffee.
Mittag: Grüner Salat. Pilz-Omelett. Gefüllte Tomaten. Eine fettfreie Joghurt. Ihre nachmittags-Snack ist ein Apfel.
Abendessen: Bein des Lammes. Grüne Bohnen. 40 Gramm (etwa 1,3 Unzen) Gouda-Käse.

Einige der Informationen in diesem Artikel kommt aus einem faszinierenden neuen Buch, La Bible des Regimes, von Jenny de Jonquieres geschrieben und veröffentlicht von Amerik Medien. Ihr Buch beschreibt über 80 Diäten und Gewicht-Reduzierung-Programme. Jede Diät ist mit 5 Menü Pläne, eine ausführliche Diskussion über die vor- und Nachteile, und vieles mehr vorgestellt. La Bible des Regimes ist derzeit auf Französisch nur.